Startseite | Kontakt | Impressum

Höchst seltsam

der Zauber in der Stadt die
breite Straßen
weihnachtlich schimmernde
Lichter und geheimnisvoll
winkende Schaufenster hat


Kinder pressen ihre
Gesichter an die Scheiben
klingende Ladenkassen

die kümmern sie nicht

 

Ich fliehe den Zauber und finde
ihn später in vanilligem Duft
Weihnachtsbissen und einem
alten Gedicht das von stillen
Gassen   und   leise   rieselnden
Schneeflocken   spricht

 


Samstag, der 14. Dez. 2019

 


image image image image