Startseite | Kontakt | Impressum

Zärtlichkeit

Du bedecktest mich mit
Zärtlichkeit und ich fror
nicht mehr ...


Du wurdest mein Mantel
meine Hülle, mein Heim

 

Du warst mein Tag in
der Nacht


Dein Lachen brachte
Zucker und Zimt zu mir


Du warst meine Götterspeise
auf gemeinsamer Reise


Aus Träumen geboren warst
du - ein Schatten, ein Geist

 

Nach einer Zeit
bist du weitergereist ...

 

 

Mitwoch, 21. Juni 2017

Es ist ein Gedicht aus 2010,
das ich ein klein wenig bearbeitet
habe, aber sehr behutsam, denn
mit der Zärtlichkeit muß frau ganz
vorsichtig umgehen

 


image image image image